Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Das Nacht-Tier

Das Nacht-Tier

von Jens Rassmus

€ 19,95

Hardcover

versand- oder abholbereit in 48 Stunden

Ausgezeichnet mit dem Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis 2019
2018 G & G Verlagsgesellschaft
48 Seiten
280 mm x 220 mm
ab 4 Jahre
978-3-7074-5215-0

Besprechung

"So verzückt wie mit Jens Rassmus neuem Bilderbuch - grandios gereimt und grandios gemalt - ist man noch selten durch die Nacht gekommen!" Institut für Jugendliteratur Institut für Jugendliteratur 20180901

Langtext

Der kleine Junge kann nicht einschlafen. Da scharrt es an der Tür: Das Nacht-Tier betritt das Zimmer. Zusammen begeben sich die beiden auf eine Reise durch die Nacht, hinaus aus der Stadt, immer weiter, übers Meer und über die Berge, bis zum Mond. Am Ende der Reise steht endlich das Einschlafen - und die heimelige, tröstliche Gegenwart des Nacht-Tiers. Das neue Bilderbuch von Jens Rassmus, der seine Nachtgeschichte in mitreißend rhythmische Verse fasst. Zarte, lasierte Zeichnungen eröffnen weite Bildwelten, nur das Nacht-Tier ist, weich und warm, in Acryl gemalt. Ein Buch wie ein Traum: leise, sehr anziehend und magisch schön.


Verwandte Suchkategorien

Hardcover
Ausgezeichnet mit dem Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis 2019
48 Seiten
280 mm x 220 mm
ab 4 Jahre
2018 G & G Verlagsgesellschaft
Illustriert von: Jens Rassmus
ISBN 978-3-7074-5215-0

Autor

Rassmus, Jens Jens Rassmus wurde 1967 in Kiel geboren, studierte Illustration in Hamburg und Schottland. Er illustriert und schreibt Bücher, wofür er vielfach ausgezeichnet wurde. Zuletzt erhielt er den Österreichischen Bilderbuchpreis. Seine Bilder sind von besonderem Zauber, voller Geheimnisse und Überraschungen. Mit seiner Familie lebt er in Kiel.

Ein entzückendes Kinderbuch 07. März 2019
Jens Rassmus ist für seine entzückenden Kinderbücher bekannt. Dieses hier handelt von einem kleinen Jungen, der nicht einschlafen kann. Erst die Bekanntschaft mit dem „Nacht-Tier“ verhilft ihm zu einem Schlaf.
Wer oder was ist das „Nacht-Tier“? Anfangs sieht es wie ein bedrohlicher Schatten aus. Es ist groß und dunkel. Doch dann entpuppt es sich als wahrer Tausendsassa: Es kann laufen, klettern, fliegen, schwimmen und ist dennoch vorsichtig. So bleibt es bei einer belebten Straße artig stehen. Nach einer längeren Fantasiereise kehren der kleine Junge und das „Nacht-Tier“ zurück – und siehe da, das „Nacht-Tier“ schrumpft und liegt als Kuscheltier im Bett.

Meine Meinung:

Ein wirklich entzückendes Kinderbuch, das auch grafisch sorgfältig gearbeitet ist. Sanfte Reime helfen dem Kind beim Einschlafen. Das gezeichnete „Nacht-Tier“ lässt viel Spielraum, ob es nun eine Katze oder Hund oder ein Hase sein könnte.

Fazit:

Gerne gebe ich diesem Buch 5 Sterne und eine Leseempfehlung.