Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Lebe Deinen Beat

Lebe Deinen Beat

von Martin Klapheck

€ 19,95

Hardcover

versand- oder abholbereit in 48 Stunden

Anstiftung zur kreativen Verrücktheit. Mit QR-Code
2016 Goldegg
240 Seiten
220 mm x 172 mm
978-3-903090-46-0

Langtext

Endlich ein Buch zum Verrücktwerden! Verdammt ... Wo sind Ihre Träume? Ihre Lebensfreude? Oder, wie David Bowie tönte: Where have all the good times gone? Holen Sie sich alles zurück: Schwung. Lust. Spaß. Lassen Sie es krachen. Ohne Ihr bisheriges Leben aufzugeben. Leben Sie Ihr Leben weiter. Aber leben Sie es mit Schmackes: durch die Kraft der Musik. Sie sind unmusikalisch? Macht nichts. Dieses Ausnahme-Buch wird Ihr Leben vom Fahrstuhl-Gedudel zum Top-10-Kracher pushen. Schon das Lesen macht Spaß: Unterhaltsame Anekdoten beweisen, dass selbst die Mozarts, Beatles und Lady Gagas dieser Welt mit Frust zu kämpfen hatten - und dass man ihn knacken kann. Der Autor zeigt Ihnen, wo Sie diesen Hebel ansetzen müssen. Wie Sie - auch als Nichtmusiker - musikalische Tugenden nutzen können, um das Ruder umzureißen. Wie Sie kreative Verrücktheit in den Alltag bringen. Ohne tierischen Ernst, aber niemals ohne Tiefgang, schenkt Ihnen Martin Klapheck ein neues, freies Lebensgefühl. Locker vom Klavierhocker. Selten hat ein Buch so viel neue Lust aufs Leben geweckt. Eine einmalige Innovation im deutschen Buchmarkt: Per QR-Code können Sie sich von Martin Klapheck für jedes Thema inspirierende Musik vorspielen lassen: aufs Smartphone oder auf Ihren PC. Nur für Sie komponiert!


Verwandte Suchkategorien

Hardcover
Anstiftung zur kreativen Verrücktheit. Mit QR-Code
240 Seiten
220 mm x 172 mm
2016 Goldegg
ISBN 978-3-903090-46-0

Autor

Martin Klapheck war entsetzt: »War das schon alles?«, fragte er sich mit Blick auf sein äußerlich erfolgreiches, aber innerlich recht gewöhnliches Dasein in einem Universalbank-Konzern. Und so wagte er, was sich die wenigsten trauen: etwas komplett Neues, Erfüllendes, kreativ Verrücktes: Als »Piano-Referent« reißt er sein Publikum zu Beifallsstürmen hin. Der Top-100-Speaker nutzt Musik, um zum Ausbruch anzustiften - raus aus Routine, Leere und Schwere, rein in Leichtigkeit, Kreativität und Veränderung. Sein Credo: Das pralle Leben ist ganz einfach - man muss sich nur trauen.