Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Nachhaltig führen - mit gesundem Menschenverstand

Nachhaltig führen - mit gesundem Menschenverstand

von Sebastian Gradinger; Robert Rösch

€ 29,90

Hardcover

führen wir nicht mehr


2015 Goldegg
128 Seiten
244 mm x 173 mm
978-3-902991-97-3

Langtext

Impulse für Führungskultur, Verantwortung und Nachhaltigkeit Was macht eine gute Führungskraft aus? Wie lässt sich die Forderung nach mehr Nachhaltigkeit mit der notwendigen Erneuerung unserer Führungskultur verbinden? Und was hat der viel gerühmte gesunde Menschenverstand unseren hoch differenzierten Methoden der modernen Führungskräfteentwicklung voraus? Auf diese und viele weitere Fragen, denen sich Manager, HR-Fachleute, angehende Führungskräfte von morgen und auch eine interessierte Öffentlichkeit gegenübersehen, geben ausgewiesene Experten in dieser Essay-Sammlung Antworten aus unterschiedlichsten Perspektiven und erfrischend offene Einblicke in ihre persönlichen Erfahrungen. Die Beiträge beschäftigen sich mit Fragen einer nachhaltigen Führung, mit Ansätzen für die notwendige Weiterentwicklung von Konzepten für eine erfolgreiche Qualifikation von (angehenden) Führungskräften sowie mit interessanten, am Primat der Nachhaltigkeit und des gesunden Menschenverstands ausgerichteten Lösungswegen oder -ideen. Sie alle werden aus der ausgewiesenen, praktischen Erfahrung der namhaften Autoren heraus beantwortet und sollen Anregungen und Denkimpulse für eine breite Schicht von Interessierten eröffnen.


Verwandte Suchkategorien

Hardcover
128 Seiten
244 mm x 173 mm
2015 Goldegg
ISBN 978-3-902991-97-3

Autor

Sebastian Gradinger, Jahrgang 1975, begann nach Studium und Promotion im Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an der Universität Trier seine Handelskarriere bei dm-drogerie markt, wo er nach Stationen in mehreren Ressorts Filialverantwortung übernahm. Danach internationale Tätigkeit bei Peek & Cloppenburg als Geschäftsleiter und interner Verkaufsleiter in Österreich und Tschechien. Seit 2010 ist Sebastian Gradinger Geschäftsführer der WÖHRL Akademie GmbH und verantwortet in dieser Funktion die Weiterbildungsmaßnahmen von rund 2.500 Mitarbeitern. Robert Rösch, Jahrgang 1958, ist seit 2002 Mitglied des Vorstands der Rudolf Wöhrl AG. Nach seiner Ausbildung bei WÖHRL bildete sich Robert Rösch zum Handelsfachwirt weiter und führte mehrere Häuser der Gruppe als Geschäftsleiter, bevor er im Jahr 2000 in die Unternehmenszentrale wechselte. Dort übernahm er zunächst die Personalleitung der Rudolf Wöhrl AG. Sein eigener Werdegang motivierte ihn, in dieser Position verstärkt die Personalentwicklung im Unternehmen voranzutreiben. 2005 trat Rösch so auch in die Geschäftsführung der WÖHRL Akademie GmbH ein. Robert Rösch ist verheiratet und Vater zweier Söhne. Mit weiteren Beiträgen von: Dieter Brandes, Arndt Brockmann, Utho Creusen, Guido Fassbender, Alexandra Hildebrandt, Michael J. Kolodziej, Gerd Lobboda, Manfred Maus, Stefan Scheller, Michaela Schmeken, Georg Sieber, Christiane von der Heiden, Sophia von Rundstedt, Marco Freiherr von Münchhausen und Hans-Christian Witthauer.