Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Arctic vs. Antarctic

Arctic vs. Antarctic

von Wolfgang Zankl

€ 29,90

Hardcover

Besorgungstitel, lieferbar voraussichtlich innerhalb von 14 Tagen

Band I: Arctic & Antarctic Run
2012 Goldegg Verlag
166 Seiten
23 cm x 23 cm
978-3-902729-50-7

Hauptbeschreibung

Arktis und Antarktis: extrem unwirtlich, extreme Kälte und klimatisch extrem wichtige Gebiete. Innerhalb eines Monats bereist der Marathonläufer beide Polare, um sein Laufabenteuer zu verwirklichen. Die beiden Bände zeigen einerseits die sportliche Herausforderungen, die Vorbereitungen in der Kühlhalle und faszinierende Bilder. Andererseits plädiert der Autor damit für einen gleichen rechtlichen Schutz der sensiblen Gebiete und stellt ihre Rechtslage erstmals gemeinsam in einer Publikation dar. Band I: erzählt vom Arctic Run – einer ungewöhnlichen sportlichen Herausforderung. Band II: befasst sich mit dem Schutz der Arktis und der Antarktis – die extremsten Regionen der Erde.

Kurztext / Annotation

Arktis und Antarktis: extrem unwirtlich, extreme Kälte und klimatisch extrem wichtige Gebiete. Innerhalb eines Monats bereist der Marathonläufer beide Polare, um sein Laufabenteuer zu verwirklichen. Die beiden Bände zeigen einerseits die sportliche Herausforderungen, die Vorbereitungen in der Kühlhalle und faszinierende Bilder. Andererseits plädiert der Autor damit für einen gleichen rechtlichen Schutz der sensiblen Gebiete und stellt ihre Rechtslage erstmals gemeinsam in einer Publikation dar. Band I: erzählt vom Arctic Run – einer ungewöhnlichen sportlichen Herausforderung. Band II: befasst sich mit dem Schutz der Arktis und der Antarktis – die extremsten Regionen der Erde.

Langtext

Arktis und Antarktis: extrem unwirtlich, extreme Kälte und klimatisch extrem wichtige Gebiete. Innerhalb eines Monats bereist der Marathonläufer beide Polare, um sein Laufabenteuer zu verwirklichen. Die beiden Bände zeigen einerseits die sportliche Herausforderungen, die Vorbereitungen in der Kühlhalle und faszinierende Bilder. Andererseits plädiert der Autor damit für einen gleichen rechtlichen Schutz der sensiblen Gebiete und stellt ihre Rechtslage erstmals gemeinsam in einer Publikation dar. Band I: erzählt vom Arctic Run – einer ungewöhnlichen sportlichen Herausforderung. Band II: befasst sich mit dem Schutz der Arktis und der Antarktis – die extremsten Regionen der Erde.


Verwandte Suchkategorien

Hardcover
Band I: Arctic & Antarctic Run
166 Seiten
23 cm x 23 cm
2012 Goldegg Verlag
ISBN 978-3-902729-50-7

Autor

Der Wiener Universitätsprofessor Wolfgang Zankl ist Marathonläufer und tritt als Leiter des weltgrößten Think Thanks für IT-Recht für Informations- und Transaktionsfreiheit ein.