Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Rulebreaker

Rulebreaker

von Sven G Jánszky; Stefan A Jenzowsky

€ 24,90

Hardcover

Besorgungstitel, lieferbar voraussichtlich innerhalb von 14 Tagen

Wie Menschen denken, deren Ideen die Welt verändern
2010 Goldegg Verlag
384 Seiten
21.5 cm x 13.5 cm
978-3-902729-09-5

Hauptbeschreibung

Haben Sie sich schon einmal gefragt, was jene Menschen, die unsere Welt wirklich verändern, anders machen als Sie? Die Antwort lautet: Sie denken anders! Die Autoren portraitieren in diesem Buch hochspannende Persönlichkeiten, die neue Märkte entdeckt, mit ihren Innovationen ganze Branchen an den Rand des Abgrunds gebracht und mit eigenen Händen unsere Welt nachhaltig verändert haben. So unterschiedlich ihre Geschichten und Charaktere auch sein mögen, sie alle kennen ein Erfolgsgeheimnis: Die Kunst des Regelbruchs! Sie suchen nach Regeln, die sie bewusst oder unbewusst aber immer mit Leidenschaft verletzen! Diese Menschen sind Rulebreaker. Erfahren Sie … … wie ein Reeder den Kreuzfahrtmarkt neu erfindet! … wie ein Banker seine Branche revolutioniert! … wie ein Immobilienmakler gegen seine ganze Zunft aufsteht! … wie der neue Markt des Social Business erobert wurde! … wie der deutsche Apothekermarkt aufgebrochen wurde! Uvm. Revolutionäre Ansätze verändern unser Leben – entdecken Sie, ob auch Sie zum Rulebreaker geboren sind!

Kurztext / Annotation

Haben Sie sich schon einmal gefragt, was jene Menschen die unsere Welt verändern, anders machen als Sie? Sie denken anders! Deutschlands innovativster Trendforscher und Autor des erfolgreichen Buchs „2020 – So leben wir in der Zukunft“ und der ehemalige Innovationschef von Siemens porträtieren Persönlichkeiten, die neue Märkte entdeckt, ganze Branchen an den Rand des Abgrunds gebracht und mit eigenen Händen unsere Welt verändert haben. Die Autoren zeigen in spannenden Beispielen, … - … wie ein Finanzmanager die Bank die Zukunft entdeckt! - … wie ein Physiker mit Wüstenstrom die Welt rettet! -… wie ein Reeder den Kreuzfahrtmarkt neu erfindet! -… wie ein Immobilienmakler gegen die ganze Branche aufsteht! -… wie ein Designer den Computer der Zukunft vorhersagt! So unterschiedlich die Geschichten und ihre Charaktere auch sein mögen, sie alle kennen ein Erfolgsgeheimnis: Die Kunst des Regelbruchs! Sie suchen nach Regeln, die sie bewusst und mit Leidenschaft verletzen!

Langtext

Haben Sie sich schon einmal gefragt, was jene Menschen die unsere Welt verändern, anders machen als Sie? Sie denken anders! Deutschlands innovativster Trendforscher und Autor des erfolgreichen Buchs „2020 – So leben wir in der Zukunft“ und der ehemalige Innovationschef von Siemens porträtieren Persönlichkeiten, die neue Märkte entdeckt, ganze Branchen an den Rand des Abgrunds gebracht und mit eigenen Händen unsere Welt verändert haben. Die Autoren zeigen in spannenden Beispielen, … - … wie ein Finanzmanager die Bank die Zukunft entdeckt! - … wie ein Physiker mit Wüstenstrom die Welt rettet! -… wie ein Reeder den Kreuzfahrtmarkt neu erfindet! -… wie ein Immobilienmakler gegen die ganze Branche aufsteht! -… wie ein Designer den Computer der Zukunft vorhersagt! So unterschiedlich die Geschichten und ihre Charaktere auch sein mögen, sie alle kennen ein Erfolgsgeheimnis: Die Kunst des Regelbruchs! Sie suchen nach Regeln, die sie bewusst und mit Leidenschaft verletzen!


Verwandte Suchkategorien

Hardcover
Wie Menschen denken, deren Ideen die Welt verändern
384 Seiten
21.5 cm x 13.5 cm
2010 Goldegg Verlag
ISBN 978-3-902729-09-5


Weitere verfügbare Ausgaben:

Autor

Als „Chefstratege“ leitet Sven Gábor Jánszky eine der innovativsten Denkfabriken Deutschlands, den 2b AHEAD ThinkTank. Bereits seit zehn Jahren entwirft er gemeinsam mit 300 Innovations-Chefs verschiedener Branchen jene Geschäftsmodelle, die unsere Zukunft prägen. An seinen Trendanalysen richten Unternehmen ihre Produktentwicklungen aus. Für Kunden die radikal neue Märkte erobern wollen, hat er Deutschlands erste Rulebreaker-Agentur gegründet. Hier trainiert er Manager im strategischen Denken und berät seine Kunden, jene Regelbrüche zu entwickeln, die zu echten Gamechangern werden können. Mit Rulebreakern hat Stefan A. Jenzowsky schon seit langem zu tun: Als Vice President für Strategie und Business-Innovation bei Siemens Communications war er für das Aufspüren und Ausprobieren neuer, innovativer Geschäftskonzepte weltweit zuständig. Oder als Partner bei einer Unternehmensberatung für Marketing und Innovation, wo er Unternehmen dazu beraten hat, wie man Rulebreakern auch in großen Unternehmen soviel Freiraum einräumen kann, dass sie Neues schaffen: neue Produkte und neue Geschäfte. Heute leitet er als Geschäftsführer ein Unternehmen für Fernseh-Dienstleistungen und arbeitet am intelligenten und personalisierten Fernsehen der Zukunft.

Bewundernswerter Mut 10. Oktober 2012
Das Buch ist zwar schon etwas älter, aber das bietet den Vorteil, dass man schauen kann, was aus den beschriebenen Rulebreakern inzwischen geworden sind.
Mit Staunen erfährt man die Geschichte hinter AIDA-Kreuzfahrten und dem Leo-Wörterbuch. Nicht allen Rulebreaker war der wirtschaftliche Erfolg beschieden, den sie sicher verdient hätten. Aber vielleicht versuchen sie sich in neuen Projekten.

Wer sich abseits des Mainstreams bewegen will, kann an Hand von 10 Fällen lesen, wie die Rulebreaker vorgegangen sind. Im letzten Teil des Buchs gibt es konkrete Tipps, wie man zum Rulebreaker wird.