Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Das Buch der entbehrlichen Gedanken

Das Buch der entbehrlichen Gedanken

von Ömür Iklim Demir

€ 18,50

Hardcover

versand- oder abholbereit in 48 Stunden

Erzählungen
2018 Binooki
128 Seiten
200 mm x 134 mm
978-3-943562-63-7

Hardcover
Erzählungen
128 Seiten
200 mm x 134 mm
2018 Binooki
ISBN 978-3-943562-63-7


Weitere verfügbare Ausgaben:

Autor

Ömür Iklim Demir wurde 1980 in Adana geboren und wuchs in Tarsus auf. Nach dem Abschluss des Studiums der Rechtswissenschaften an der Istanbul-Universität arbeitete er sieben Jahre als Strafanwalt und im Anschluss daran drei Jahre als Werbetexter. Bereits während seines Studium schrieb er für mehrere Zeitschriften. Seine erste Erzählung erschien 2010 in «Varlik», sein erstes Buch, Muhtelif Evhamlar Kitabi, wurde 2015 im YKY Verlag publiziert. Ömur Iklim Demir gehört zu der Riege junger, intellektueller Autoren in der Türkei. Seine Erzählungen werden häufig mit den Werken von Emrah Serbes und Baris Bicakçi verglichen. Auszeichnungen: Haldun Taner Literaturpreis Buchpreis der Universität Ankara Le Prix Littéraire Notre-Dame de Sion des Lycéens