Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Bock auf Wild

Bock auf Wild

von Bitzen, Markus

Langtext

Wildbret aus Ansitzjagd gehört zum natürlichsten Fleisch, das Mutter Natur uns bieten kann. Als Jäger weiß Markus Bitzen, worauf man bei der nachhaltigen Jagd unbedingt achten muss, und als Koch, wie man aus diesen Schätzen des Waldes besonders aromenreiche Gerichte zaubert. Dabei ist ihm wichtig, stets das ganze Tier zu verwenden und nicht nur die landläufig als beste Stücke klassifizierten, wie Filet und Rücken. From nose to tail ist ihm ein großes Anliegen, genauso wie die ausschießliche Verwendung von Produkten aus der Region. So lecker kann Nachhaltigkeit sein! - Nachhaltig und gesund: so unverfälscht schmeckt Natur! - Wildspezialitäten vom Jäger und Küchenchef - einfach und köstlich zubereitet. - Leckeres Wildbret regional und saisonal genießen.


Verwandte Suchkategorien

Hardcover
Wildrezepte - authentisch und lecker
176 Seiten
zahlreiche Farbfotos
262 mm x 209 mm
2018 Heel Verlag
ISBN 978-3-95843-789-0

Autor

Bitzen, Markus Markus Rech leitet in zweiter Generation das auf Wild spezialisierte Jagdhaus Rech an der Ahr. Seit 2017 ist er Mitglied der Slow Food Chef Alliance Deutschland und gibt dort sein Wissen rund um Wildbret, dessen Verarbeitung und Vermarktung weiter.