Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Mord unterm Mistelzweig

Mord unterm Mistelzweig

von Stevens, Robin

€ 15,40

Hardcover

Sofort verfügbar oder abholbereit

Der fžnfte Fall fžr Wells & Wong
2018 Knesebeck
288 Seiten
4 schw.-w. Abb.
217 mm x 145 mm
ab 12 Jahre
978-3-95728-125-8

Inhalt

sonstiger Text ab 12 J. .2125 Klappentext Hazel und Daisy verbringen die Weihnachtsferien nicht im Internat, sondern im verschneiten Cambridge, wo Daisys Bruder Bertie studiert. Hazel freut sich auf die romantische UniversitÁtsstadt, gemžtliche Bibliotheken und einladende TeehÁuser - und auf ein Wiedersehen mit Alexander, mit dem sie seit dem Mord im Orientexpress befreundet ist. Doch auf den dunklen Treppen des Maudlin College lauert die Gefahr ...
Drei Tage vor Weihnachten passiert ein schrecklicher Unfall. Jedenfalls scheint es ein Unfall zu sein - bis das Detektivduo etwas genauer hinschaut und herausfindet: Es war Mord! Eine Spurensuche beginnt, bei der Hazel und Daisy von Erwachsenen wieder einige Steine in den Weg gelegt werden, die MÁdchen detektivische Unterstžtzung bekommen und beide schlie¸lich sogar selbst ins Visier des Mýrders geraten. Sie mžssen all ihr Kýnnen einsetzen, um dem TÁter auf die Spur zu kommen - rechtzeitig bis Weihnachten, versteht sich.
Stevens, Robin
Robin Stevens wurde zwar in Kalifornien geboren, wuchs aber in einem College in Oxford, gleich neben dem Wohnhaus von Alice im Wunderland, auf. Schon in fržhester Kindheit wollte sie entweder Hercule Poirot oder Agatha Christie werden. Als das mit dem beeindruckenden Schnauzbart nichts wurde, entschied sie sich fžr eine Karriere als Krimiautorin. Autorentext: ß15ßHazel und Daisy verbringen die Weihnachtsferien nicht im Internat, sondern im verschneiten Cambridge, wo Daisys Bruder Bertie studiert. Hazel freut sich auf die romantische UniversitÁtsstadt, gemžtliche Bibliotheken und einladende TeehÁuser - und auf ein Wiedersehen mit Alexander, mit dem sie seit dem Mord im Orientexpress befreundet ist. Doch auf den dunklen Treppen des Maudlin College lauert die Gefahr ...
Drei Tage vor Weihnachten passiert ein schrecklicher Unfall. Jedenfalls scheint es ein Unfall zu sein - bis das Detektivduo etwas genauer hinschaut und herausfindet: Es war Mord! Eine Spurensuche beginnt, bei der Hazel und Daisy von Erwachsenen wieder einige Steine in den Weg gelegt werden, die MÁdchen detektivische Unterstžtzung bekommen und beide schlie¸lich sogar selbst ins Visier des Mýrders geraten. Sie mžssen all ihr Kýnnen einsetzen, um dem TÁter auf die Spur zu kommen - rechtzeitig bis Weihnachten, versteht sich.ß15ßStevens, Robin
Robin Stevens wurde zwar in Kalifornien geboren, wuchs aber in einem College in Oxford, gleich neben dem Wohnhaus von Alice im Wunderland, auf. Schon in fržhester Kindheit wollte sie entweder Hercule Poirot oder Agatha Christie werden. Als das mit dem beeindruckenden Schnauzbart nichts wurde, entschied sie sich fžr eine Karriere als Krimiautorin.


Verwandte Suchkategorien

Hardcover
Der fžnfte Fall fžr Wells & Wong
288 Seiten
4 schw.-w. Abb.
217 mm x 145 mm
ab 12 Jahre
2018 Knesebeck
Übersetzt von: Nadine Mannchen
ISBN 978-3-95728-125-8