Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Japan – das Kochbuch

Japan – das Kochbuch

von Singleton Hachisu, Nancy

€ 41,20

Hardcover

Sofort verfügbar oder abholbereit


2018 Phaidon bei ZS
464 Seiten
145 Abb.
277 mm x 189 mm
978-3-947426-04-1

Langtext

Die japanische Küche fasziniert Profi- und Hobbyköche auf der ganzen Welt. Ob die hohe Kunst der Sushi Zubereitung oder Megatrend Ramen :"washoku" - food of Japan wird in diesem Buch in bewährter Phaidon Länderbibelqualität umfassend wie nie zuvor und für jedermann zugänglich präsentiert: In "Japan, das Kochbuch" hat die gefeierte Gastrokritikerin Nancy Singleton Hachisu mehr als 400 spannende authentische Rezepte zusammengetragen und bearbeitet. So entstand eine umfangreiche, facettenreiche Rezeptsammlung über eine der angesehensten Koch-Kulturen der Welt - von alltäglichen Gerichten, Klassikern und Lieblingsessen bis hin zu den besonders festlichen Speisefolgen der japanischen Küche. Die Gerichte - von Suppen, Nudeln, Reis über Fisch, Fleisch, Eingelegtes und Gemüse bis hin zu Süßem und Gebäck zelebrieren die volle Harmonie, Eleganz und puren Genuss der japanischen Küche.


Verwandte Suchkategorien

Hardcover
464 Seiten
145 Abb.
277 mm x 189 mm
2018 Phaidon bei ZS
ISBN 978-3-947426-04-1

Autor

Singleton Hachisu, Nancy Die Autorin Nancy Singleton Hachisu wohnt und arbeitet mit ihrem japanischen Mann und drei Söhnen auf einem Bio-Bauernhof in Japan. Deshalb sind ihre Rezepte besonders authentisch und mit viel Liebe zum Detail. Die Qualität der Zutaten ist Nancy Singleton Hachisu extrem wichtig. Vieles holt sie aus dem eigenen Garten. Die gebürtige Kalifornierin lebt seit 30 Jahren in Japan. Sie ist Food-Journalistin, Autorin renommierter Kochbücher und Repräsentantin für japanisches Slow-Food. Zudem kocht sie jeden Tag für Vorschulkinder ein leichtes, gesundes Mittagessen. Nicht nur in ihrer Adoptivheimat gilt sie als Expertin der japanischen Küche, sondern auch in den USA.