Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
Marianne und die roten Zauberstiefel

Marianne und die roten Zauberstiefel

von Hengl, Marianne; Kramer, Irmgard; Kilian, Svetlana

Langtext

Marianne hat einen großen Traum: Sie will allein in den ersten Stock. Viele Stufen sind es. Schwierig, denn Marianne kann weder Arme noch Beine richtig bewegen. Erst als sie rote Gummistiefel bekommt, rückt ihr Traum in greifbare Nähe und das Abenteuer beginnt. Der Reinerlös aus diesem Kinderbuch geht an die Behindertenarbeit von RollOn Austria.


Verwandte Suchkategorien

Hardcover
Nach einer wahren Geschichte von Marianne Hengl
32 Seiten
291 mm x 236 mm
2018 Bucher, Hohenems
ISBN 978-3-99018-474-5

Autor

Hengl, Marianne Marianne Hengl wurde 1964 in Saalfelden mit einer Gelenksversteifung an allen vier Gliedmaßen geboren. Bereits mit zehn Jahren ließ Marianne ihre Mama wissen, dass sie - trotz ihrer schweren körperlichen Beeinträchtigung - einmal eine ganz besondere Frau werden möchte. Ihre Familie, ihr unbeschreiblicher Ehrgeiz und ihre Lebensfreude verhalfen ihr dazu, diesen geplanten, schweren und außergewöhnlichen Lebensweg einzuschlagen.